FCL bestätigt Wegzug von Voca in die Süper Lig
  • News
Der kosovarische Internationale Idriz Voca wird nach vier FCL-Saisons für den türkischen Süper Lig-Verein Ankaragücü jubeln. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

Mittelfeldspieler zieht es in die Türkei FCL bestätigt Wegzug von Voca in die Süper Lig

1 min Lesezeit 1 Kommentar 23.09.2020, 16:16 Uhr

Ankaragücü-Präsident Fatih Mert hat den Transfer von Idriz Voca (23) auf seinem Twitterkanal bereits als abgeschlossen verkündet. Inzwischen hat auch der FC Luzern den Transfer bestätigt.

Der neuste Abgang aus dem aktuellen FCL-Kader zeichnete sich am Dienstag ab. Voca fehlte im Training und weilte stattdessen für den Medizincheck in der türkischen Hauptstadt (zentralplus berichtete).

Mittlerweile schrieb Fatih Mert, der Präsident des türkischen Erstligisten Ankaragücü, über die neuste Entwicklung: «Der Wechsel von Idriz Voca ist abgeschlossen. Ich fühle mich gut!»

Über die Vertragsmodalitäten haben die involvierten Vereine noch nichts bekanntgegeben. Das ändert sich auch nicht mit der Mitteilung des FC Luzerns, die am Mittwochabend folgte.

«Es war der Wunsch von Idriz, jetzt den nächsten Schritt in seiner Karriere anzugehen und in die Türkei zu wechseln», sagt FCL-Sportchef Remo Meyer zum Transfer. «Wir möchten uns bei Idriz für seinen jahrelangen Einsatz bedanken und wünschen ihm bei seiner neuen Herausforderung viel Erfolg.»

Voca startete seine Karriere beim FC Hergiswil, bevor er sich der Juniorenabteilung des FC Luzern anschloss. Der defensive Mittelfeldspieler debütierte am 5. April 2017 für den FC Luzern im Halbfinale des Schweizer Cups und feierte kurz darauf auch seine Premiere in der Raiffeisen Super League. Der kosovarische Nationalspieler absolvierte für den FC Luzern 100 Partien.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Mac Tanner, 23.09.2020, 20:35 Uhr

    Wer will es Idriz übel nehmen? Jeder, der irgendwie noch einen Batzen wert ist, verlässt das sinkende Schiff namens FC Luzern. Weitere werden folgen……

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF