14.08.2019, 05:55 Uhr Klage gegen Trumps Energiepolitik

1 min Lesezeit 14.08.2019, 05:55 Uhr

Mehr als 20 US-Bundesstaaten sowie mehrere Städte gehen gerichtlich gegen die Energiepolitik von Präsident Donald Trump vor. Sie haben wegen der geplanten Aufweichung von Klimaauflagen für Kohlekraftwerke Klage gegen die US-Regierung eingereicht. Die Klage richtet sich gegen das Vorhaben von Präsident Trump, einen Umweltplan seines Vorgängers Barack Obama zu ersetzen. Unter anderem will es die aktuelle Regierung den Bundesstaaten selbst überlassen, ob sie Klimaschutzvorgaben für Kohlekraftwerke festlegen oder nicht. Umweltschützer befürchten eine Zunahme klimaschädlicher Treibhausgas-Emissionen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.