Kirchgemeinde verkauft ihr Land den Schülern zuliebe
  • News
Für den Ausbau des Schulhauses Sternmatt I (unten rechts) wird das Grundstück der Sternmattstrasse 1 (oben links) benötigt. (Bild: Google Maps)

Sternmattstrasse 1 in Baar Kirchgemeinde verkauft ihr Land den Schülern zuliebe

1 min Lesezeit 28.09.2020, 21:49 Uhr

Damit die Schulanlage Sternmatt I ausgebaut werden kann, braucht die Gemeinde noch mehr Land. Das gehörte bis jetzt aber der Katholischen Kirchgemeinde. Für 1,8 Millionen tritt sie es nun ab.

Die Liegenschaft Sternmatt 1 in Baar wird an die Gemeinde verkauft. Das haben die Stimmberechtigten der Katholischen Kirchgemeinde Baar entschieden. Das Grundstück wird für 1,8 Millionen Franken verkauft, heisst es in einer Mitteilung.

Die Gemeinde habe um das Land gebeten, damit die planerischen Voraussetzungen für den Ausbau der Schulanlage Sternmatt I verbessert werden. Der Kirchenrat trenne sich nur ungern vom Grundstück, heisst es im Schreiben. Ihm liege das Wohl der Baarer Schulkinder jedoch am Herzen, wird Kirchgemeindepräsident Thomas Inglin zitiert.

Verlangt die Kirchgemeinde zu wenig?

Kritik kam an der Versammlung lediglich bezüglich des Verkaufspreises auf. Dieser sei zu bescheiden, hiess es. Inglin betonte jedoch, dass auf dem Land, das in der Zone Öffentliches Interesse liegt, nur Bauten mit öffentlichen Funktionen errichtet werden dürften. Und für solche Grundstücke gebe es keinen Markt. Der Kirchenrat habe aber hart verhandelt.

An der Versammlung wurde nicht nur über das Grundstück entschieden. Die Stimmberechtigten hiessen zudem die Rechnung 2019 gut. Ausserdem unterstützt die Kirchgemeinde die Stiftung Hospiz Zentralschweiz in Littau mit einem Beitrag von 110’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.