Kinder finden Luzerner Hortessen gruusig – Stadt soll Image aufpolieren
  • News
Das Kinderparlament hatte die Stadt Luzern nominiert. (Bild: Kinderparlament)

Stadt bekam dafür die «Saure Zitrone» Kinder finden Luzerner Hortessen gruusig – Stadt soll Image aufpolieren

1 min Lesezeit 28.10.2020, 08:55 Uhr

Für die Verpflegung an den Horten wurde der Stadt Luzern die wenig schmeichelhafte Auszeichnung «Saure Zitrone» verliehen. Die FDP will, dass sich deshalb etwas ändert.

Schlechte Gemüsewahl oder falsch gewürzt. «Gruusig» sei das Essen sogar. Das ist zumindest die Meinung der Hortkinder in der Stadt Luzern. Für die schlechte Verpflegung hat die Stadt die «Saure Zitrone» erhalten – eine zweifelhafte Ehre. Die Auszeichnung wird an jene verliehen, die mit kinderunfreundlichem Wirken herausstechen. Die Nominierten werden jeweils im Kinderparlament bestimmt.

Die städtischen Horte werden von Viva beliefert, wie es in einer Interpellation der FDP-Fraktion heisst. Die Kritik der Kinder müsse ernst genommen werden. Sie könne auch als Chance betrachtet werden. «Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme und sollte den Kindern entsprechend vermittelt werden», heisst es im Vorstoss. Zumal das Essen auch ein Aushängeschild für die Stadt sei.

«Goldener Lollipop» für Quartierläden

Die Partei will deshalb wissen, ob die Bildungsdirektion seit der Preisübergabe im Januar etwas unternommen hat und wann das Essen angepasst wird. Die Meinung der Kinder ist der FDP wichtig. Die Stadt soll deshalb bekannt geben, was die Kleinen sonst noch denken.

Womöglich könnte sich die Stadt auch eine Scheibe bei fünf Quartierläden abschneiden. Sie haben nämlich den «Goldenen Lollipop» erhalten – jene Auszeichnung, die besonders kinderfreundliches Wirken belohnt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF