Kind auf Velo kollidiert mit Töfffahrer
  • News
  • Unfall
Am Unfallort waren die Luzerner Polizei und zwei Teams des Rettungsdienstes im Einsatz. (Bild: ber)

Beide verletzt Kind auf Velo kollidiert mit Töfffahrer

1 min Lesezeit 09.09.2020, 11:19 Uhr

In Ufhusen kam es am Dienstagmittag zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Motorradfahrer. Die beiden betroffenen Personen wurden beide verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Wie die Luzerner Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am Dienstag kurz vor zwölf Uhr auf der Elbachstrasse in Ulfhusen. Da kollidierte ein 10-jähriger Junge auf einem Velo mit einem entgegenkommenden Töfffahrer, als er vom Schulhaus her in Richtung Buchenhof unterwegs war. In einer Linkskurve kam es aus bisher unbekannten Gründen zum Unfall.

Auch der Motorradfahrer kam genau wie der Junge zu Fall, wodurch sich beide Verletzungen zuzogen. Sie wurden durch zwei Teams des Rettungsdienstes in ein Spital gefahren. Durch den Unfall kam es zu einem Sachschaden von etwa 2’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.