24.04.2021, 14:16 Uhr Kilian Baumann neuer VKMB-Präsident

1 min Lesezeit 24.04.2021, 14:16 Uhr

Der Berner Kilian Baumann ist neuer Präsident der Schweizer Kleinbauern-Vereinigung VKMB. Er sitzt für die Grünen im Nationalrat. Baumann wurde an einer Online-Mitgliederversammlung zum Nachfolger der Berner SP-Kantonsrätin Regina Fuhrer-Wyss gewählt. Sie führte die Vereinigung zehn Jahre lang. Zudem habe die Vereinigung vier langjährige Vorstandsmitglieder aus der Leitung verabschiedet, teilte die Vereinigung mit. Die Kleinbauern-Vereinigung setzt sich nach eigenen Angaben mit Projekten, Kampagnen und auf politischer Ebene für eine vielfältige, ökologische und soziale Landwirtschaft ein. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.