04.11.2020, 11:51 Uhr Kanye West blickt auf 2024

1 min Lesezeit 04.11.2020, 11:51 Uhr

Kanye West (43) hat in seiner bizarren Kandidatur für die US-Präsidentschaft offenbar eine Niederlage eingeräumt. In der Nacht zum Mittwoch postete der Musiker auf Twitter ein Foto von sich vor einer US-Landkarte mit Wahlprognosen für Joe Biden und Donald Trump. Das Foto kommentierte er mit «WELP», ein Ausdruck von Enttäuschung, und dem Hinweis «KANYE 2024». Dies dürfte ein Signal für eine weitere Kandidatur in vier Jahren sein. Zuvor hatte West bei der US-Präsidentenwahl seine Stimme abgegeben, allerdings wählte er weder den Demokraten Biden noch den Republikaner Trump. Er habe seinen eigenen Namen auf den Stimmzettel geschrieben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.