Kantonsspital Luzern bietet nun auch Schnelltests an
  • News
Die Schnelltets werden in Luzern, Wolhusen und Sursee angeboten.

Für Reisewillige und Quarantäneverkürzer Kantonsspital Luzern bietet nun auch Schnelltests an

1 min Lesezeit 30.03.2021, 11:38 Uhr

Die Testzentren des Luzerner Kantonsspitals (Luks) in Luzern, Sursee und Wolhusen führen per sofort auch Antigen-Schnelltests durch. Termine können auf der Webseite des Luks gebucht werden, das Resultat soll zeitnah über das Patientenportal MeinLuks online abrufbar sein.

Schnelltests kommen vorwiegend bei asymptomatischen Personen als Wunschtest oder zur Quarantäneverkürzung ab Quarantänetag 7 zur Anwendung. Das Resultat liegt laut einer Mitteilung des Kantonsspitals in der Regel innert 30 bis 120 Minuten online vor.

Bei Personen mit Symptomen werde weiterhin ein PCR-Test durchgeführt. Bei sogenannten Wunschtests für
symptomlose Personen werden die Kosten für den Antigen-Schnelltest (nicht für PCR) neu ebenfalls vom
Bund übernommen. Sowohl beim PCR-Test als auch beim Antigen-Schnelltest wird ein Nasen-Rachen-Abstrich vorgenommen.

Anmeldung per sofort möglich

Testtermine können für alle drei Standorte bequem online gebucht werden. Bei der Anmeldung wird nicht zwischen PCR- und Antigen-Schnelltest unterschieden, dieser Entscheid fällt im Testzentrum vor Ort.

Im Online-Anmeldetool werden Termine laufend aktualisiert und abhängig von den Kapazitäten aktuell aufgeschaltet. Neu ist eine Buchung in der Regel bis zu drei Tagen im Voraus möglich. Sowohl beim PCR-Test als auch beim Antigen-Schnelltest können die am Luks getesteten Personen das Resultat online via Patientenportal MeinLuks einsehen, sobald dieses vorliegt. So könnten unnötige Wartezeiten in den Testzentren vermieden werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF