Abbruch der Soldatenstube Luzern steht auf der Kippe
  • News
Der Heimatschutz will die Soldatenstube in Luzern erhalten. (Bild: Leserreporter)

Beschwerde des Heimatschutzes Abbruch der Soldatenstube Luzern steht auf der Kippe

1 min Lesezeit 6 Kommentare 24.06.2021, 17:12 Uhr

Die Soldatenstube im Eichwäldli in Luzern wird vorläufig nicht abgerissen. Grund ist eine Beschwerde des Innerschweizer Heimatschutzes. Das Kantonsgericht Luzern muss nun über die aufschiebende Wirkung entscheiden.

Die Familie Eichwäldli ist ausgezogen. Damit könnte ein jahrelanger Knatsch ein Ende finden. Es kommt aber anders.

Der Innerschweizer Heimatschutzes (IHS) hat eine Verwaltungsgerichtsbeschwerde beim Luzerner Kantonsgericht eingereicht, um den Abriss der Soldatenstube zu verhindern. Eine Sprecherin der Luzerner Gerichte bestätigt auf Anfrage von zentralplus, dass diese am Donnerstagmorgen eingegangen ist. Ob die Beschwerde eine aufschiebende Wirkung hat – Abrissarbeiten also sofort gestoppt werden müssten – sei jedoch noch nicht entschieden. Der Fall sei hängig.

Der Heimatschutz macht gemäss «Luzerner Zeitung» geltend, die Stadt könne sich als Abbruchgesuchstellerin selber eine Abbruchbewilligung erteilen. Dies sei jedoch bundesrechtswidrig. Es müsse eine Möglichkeit zur Einsprache gewährt werden. Die Soldatenstube sei vom Denkmalschutz her nämlich als «erhaltenswert» eingestuft.

Gemäss Baudirektorin Manuela Jost laufen derzeit die Vorbereitungen für den Abbruch (zentralplus berichtete). Eigentliche Abrissarbeiten haben aber noch nicht begonnen.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

6 Kommentare
  1. Marc Mingard, 25.06.2021, 07:03 Uhr

    Für das Geld dass mittlerweile Politiker und Ämter in unendlichen Diskussionen und Verantwortung hin und herschieben verplappert haben hätte die Familie wohl bis an ihr Lebensende dort wohnen bleiben können. Inklusive einer Mini-Sanierung um die dringendsten Dinge zu reparieren.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Michel von der Schwand, 24.06.2021, 19:26 Uhr

    Genau! Jetzt beüben die selbsternannten staatlichen Heimatschütter den Staat. DDR 2.0 vom Feinsten. Einfach nur unglaublich, wie dilettantisch der Staat funktioniert.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
    1. Melchior, 24.06.2021, 20:37 Uhr

      Zwar finde ich die Geschichte auch langsam lächerlich. Aber wie Sie darauf kommen die DDR zu bemühen, weil man nicht möchte, dass sich die Stadt selbst Bewilligungen erteilen kann, das erschliesst sich mir auch wieder nicht. Die Beschwerde des Heimatschutzes kommt zur Unzeit, aber das Anliegen an sich könnte durchaus berechtigt sein. Ausserdem: Die Familie Eichwäldli ist inzwischen ausgezogen. Wäre es nicht ein guter Moment, sich langsam wieder zu entspannen?

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  3. Paul, 24.06.2021, 18:46 Uhr

    Weltklasse! Dieses Stück ist bald Bühnen reif! IHS ? Warum kommen die erst jetzt? Was soll das nun? Unglaublich!
    Somit wird die geplante Überbauung verschoben? Umgestaltet? Und nun sicher teurer. Glanzleistung.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
    1. Melchior, 24.06.2021, 20:30 Uhr

      Wo die Soldatenstube steht gibt es keine Überbauungspläne. Falls Sie das Projekt der EBG meinen: Das ist nicht betroffen, da sich das entsprechende Areal auf der anderen Strassenseite befindet.

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
    2. Timo Kurz, 25.06.2021, 09:00 Uhr

      Melchior … Anpassungen fürs Ortsbild wird’s da sicher geben beim Projekt. Es wird sicher Einfluss haben.

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen