Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Kanton Luzern muss Baustoff Holz fördern
  • Aktuell
Das Luzerner Kantonsratsgebäude. (Bild: zvg)

Kantonsrat hat Klima-Entscheide gefällt Kanton Luzern muss Baustoff Holz fördern

2 min Lesezeit 16.09.2019, 18:57 Uhr

Der Luzerner Kantonsrat hat am Montag verschiedene parlamentarische Vorstösse zum Thema Klimawandel behandelt. Der Kanton soll sein Beschaffungswesen so anpassen, dass der Umweltschutz und die Bekämpfung des Klimawandels höher gewichtet werden.

Der Kanton soll Holz fördern, so hat es der Luzerner Kantonsrat am Montag gegen den Willen der Regierung beschlossen. Konkret muss der Regierungsrat jetzt prüfen, ob öffentliche Hochbauten künftig mehrheitlich mit dem Werkstoff Holz realisiert werden können.

Die Ratsmehrheit hat ein entsprechendes FDP-Postulat erheblich erklärt. Ebenso soll der Kanton seinen Gebäudepark CO2-neutral realisieren und bewirtschaften. Der CO2-Überhang, welcher trotz des Einsatzes entsprechender Baumaterialien und -technologien resultiert, soll durch Investitionen in den Luzerner Wald kompensiert werden. Ein Postulat aus der CVP-Fraktion hat der Kantonsrat erheblich erklärt.

Unterstütze Zentralplus

Zudem soll der Kanton eine Vorbildfunktion bei der Siedlungsökologie einnehmen und die Biodiversität bei seinen Immobilien und Grundstücken fördern. Das Anliegen von SP und Grünen hat der Kantonsrat teilweise erheblich erklärt.

Klimafreundliches Beschaffungswesen

Der Kantonsrat hat weiter drei Vorstösse von Linksgrün teilweise erheblich erklärt, die ein nachhaltiges, umwelt- und klimafreundliches Beschaffungswesen fordern. Das Beschaffungswesen soll so angepasst werden, dass dem Umweltschutz, der Ressourcen- und Energieeffizienz und der Bekämpfung des Klimawandels ein höheres Gewicht zukommt.

Abgelehnt hat das Parlament unter anderem eine CVP-Motion, die einen Abzug von Solaranlagen und andere Investitionen in energetische Gebäudesanierungen bei der Einkommenssteuer vorsah.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare