Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

Kanton Luzern zählt 400’000 Einwohner

1 min Lesezeit 27.04.2016, 13:15 Uhr

Diesen Mittwoch, am 27. April 2016, leben erstmals 400’000 Einwohner im Kanton Luzern. Das teilt Lustat Statistik Luzern mit. Die Regierung will dies mit einem kleinen Festakt feiern. Wenn sie denn weiss, wer tatsächlich der Vierhunderttausendste ist.

Gemäss Lustat Statistik Luzern sind in den Gemeinden des Kantons Luzern am heutigen Tag erstmals 400’000 Einwohner registriert. Die Erhebung des Stichdatums basiert auf der Auswertung der tagesaktuell geführten Datenplattform LuReg.

Für den Luzerner Regierungsrat ist das Erreichen der 400’000-er Marke ein Anlass zur Freude. Regierungspräsident Reto Wyss: «Das anhaltende Bevölkerungswachstum zeigt, dass der Kanton Luzern als Lebensraum sehr attraktiv ist.» Als Lebensgemeinschaft und Volkswirtschaft würden die 400’000 Luzernerinnen und Luzerner Wohlstand und Wohlfahrt generieren: «Eine gewisse Bevölkerungsgrösse ist die Voraussetzung für viele Leistungen, die uns allen nützen. Es braucht eine kritische Masse von Studierenden, Patienten, Passagieren und Konsumenten, damit sich hochwertige Angebote in der Bildung, in der Medizin, im öffentlichen Verkehr, in der Kultur usw. rechtfertigen und rechnen.»

Nachhaltiges und umweltverträgliches Wachstum

Für die Politik sei das Bevölkerungswachstum aber auch ein Auftrag. Sie müsse dafür sorgen, dass für immer mehr Personen immer komplexere Leistungen finanziert werden können. Und sie müsse das Wachstum nachhaltig und umweltverträglich gestalten.

Der Regierungsrat beabsichtigt, die 400’000. Luzernerin oder den 400’000. Luzerner mit einem kleinen Festakt im Rahmen des kantonalen Gastauftritts an der Luga zu würdigen. Die Luga beginnt am 29. April 2016 – die Einladung zum speziellen Festakt folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF