20.08.2019, 11:42 Uhr Kanton GR: Viertes Wolfsrudel gesichtet

1 min Lesezeit 20.08.2019, 11:42 Uhr

Im Kanton Graubünden dürfte sich ein viertes Wolfsrudel aufhalten, das bisher in der Schweiz noch nicht gesichtet wurde. Dies vermutet das Amt für Jagd und Fischerei des Kantons. Ein Jäger habe am Wochenende drei Jungwölfe und zwei ausgewachsene Tiere in der Region Obersaxen gesichtet, heisst es in einer Mitteilung. Das Einzugsgebiet dieses neuen Wolfsrudels dürfte das Gebiet vom Piz Mundaun bis zum Piz Nadels und die umliegenden Täler umfassen. Die Sichtung könne jedoch offiziell nicht bestätigt werden, schreibt das Amt weiter. Bislang würden keine Foto- oder DNA-Nachweise für ein neues Rudel vorliegen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.