18.08.2019, 01:26 Uhr Kabul: Dutzende Tote bei Anschlag

1 min Lesezeit 18.08.2019, 01:26 Uhr

Bei einer Explosion während einer Hochzeitsfeier sind in Kabul viele Menschen getötet und verletzt worden. Die Verletzten seien in ein Hotel eingeliefert worden, berichtete die Notfallklinik in der afghanischen Hauptstadt. Laut Innenministerium ereignete sich die Explosion in einem Hochzeitssaal im Westen Kabuls. Vom Ministerium veröffentlichte Fotos zeigten mehrere Leichen in dem Saal. Lokale Journalisten berichteten von Dutzenden Toten und bis gegen 100 Verletzten. Zunächst bekannte sich niemand zu dem Angriff. In der Vergangenheit griff vor allem die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sogenannte weiche Ziele, also ungeschützte, an. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.