21.12.2020, 22:39 Uhr Justizminister Barr widerspricht Trump

1 min Lesezeit 21.12.2020, 22:39 Uhr

Kurz bevor er sein Amt verlässt widerspricht US-Justizminister William Barr Präsident Donald Trump im Zusammenhang mit Russland. Nach einem Cyber-Angriff auf US-Regierungsstellen hatte Trump bezweifelt, dass Russland hinter dem Angriff steht. Justizminister Barr sagte nun, es scheine sicher, dass es die Russen gewesen seien. Aussenminister Mark Pompeo hatte schon zuvor gesagt, es sei ziemlich klar, dass Russland hinter dem Cyber-Angriff stehe. Mehrere Parlamentarier, auch solche von Trumps republikanischer Partei fordern einen Gegenschlag. Russland hat jede Verbindung zu der Cyber-Attacke zurückgewiesen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.