29.01.2020, 09:44 Uhr Jugendliche leiden an Schlafproblemen

1 min Lesezeit 29.01.2020, 09:44 Uhr

Eine grosse Mehrheit der Schweizer Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren hat sich in einer Befragung als gesund bezeichnet. Ein Fünftel von ihnen hat aber Probleme beim Schlafen. Das könnte mit der intensiven Mediennutzung zu tun haben, so die Forschenden. Etwa jeder fünfte Schweizer Jugendliche leidet unter regelmässigen Einschlaf- und Durchschlafproblemen, wie der «Jamesfocus»-Bericht der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und der Swisscom zeigt. Ebenfalls ein Fünftel der Jugendlichen im Alter von 12 bis 19 Jahren beschwert sich über regelmässige Konzentrationsprobleme. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF