10.08.2019, 21:18 Uhr Jemen: Separatisten erobern Aden

1 min Lesezeit 10.08.2019, 21:18 Uhr

Separatistenkämpfer in Jemen haben den Präsidentenpalast in der Interimshauptstadt Aden erobert. Laut Nachrichtenagenturen kontrollieren sie bereits grosse Teile der Stadt. Die Kämpfer hätten den Palast kampflos von der Präsidialgarde übernommen, sagte ein Sprecher der Separatistengruppe. Zuvor hatte es tagelange Kämpfe in Aden gegeben. Die Separatisten werden von den Vereinten Arabischen Emiraten unterstützt. Sie kämpfen sowohl gegen die Truppen der jemenitischen Regierung, die mit Saudi-Arabien verbündet sind, als auch gegen die von Iran unterstützten Huthi-Rebellen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.