14.02.2021, 12:36 Uhr Jeder Vierte in Israel mit Zweitimpfung

1 min Lesezeit 14.02.2021, 12:36 Uhr

Über ein Viertel der rund 9,3 Millionen Israelis hat bereits eine zweite Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Über 3,8 Millionen Israelis seien geimpft worden, davon fast 2,5 Millionen schon zum zweiten Mal, teilte Gesundheitsminister am Sonntag auf Twitter mit. Am Freitag und Samstag hätten sich 133’000 Menschen impfen lassen. Der Minister rief weitere Israelis zur Impfung auf. So könnten sie in Kürze wieder zum Besuch von Fitness-Studios und Kulturveranstaltungen berechtigt sein, schrieb er. Das Land bemüht sich, der Impfkampagne neuen Schwung zu verleihen. Nach einem erfolgreichen Auftakt am 19. Dezember ging die Zahl der täglichen Impfungen zuletzt zurück. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.