«Jazz  in Baar im Sommer» wird verschoben
  • News
  • Kultur
Baarer Jazzfreunde müssen sich bis im Jahr 2022 gedulden. (Bild: unsplash/Jens Thekkeveettil)

Jazzfreunde brauchen Geduld «Jazz in Baar im Sommer» wird verschoben

1 min Lesezeit 11.05.2021, 12:22 Uhr

Die Jazzfreunde aus Baar müssen sich noch gedulden. Der Vorstand des Trägervereins «Jazz in Baar» verschiebt das Konzert auf nächstes Jahr.

Das geplante Konzert «Jazz in Baar» muss auf nächsten Sommer verschoben werden. Der Vorstand des Trägervereins hat an seiner Sitzung einstimmig entschieden, auf das Konzert «schweren Herzens» zu verzichten. Es wird geplant, dieses im Sommer 2022 nachzuholen.

Das Konzert zu planen und durchzuführen sei, laut einer Mitteilung, «nicht mit einem vertretbaren finanziellen Aufwand» zu ermöglichen. Die bereits gebuchten Bands hätten bereits für das Jahr 2022 zugesagt. Der Trägerverein hofft, dass sich die Lage entschärft und er eventuell im Herbst mit den kleineren Konzerten – wie beispielsweise dem «Jazz live I de Braui» und «Jazz & Dine» – wieder durchstarten kann.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.