09.03.2021, 16:10 Uhr Jahreszahlen kommen Ende März

1 min Lesezeit 09.03.2021, 16:10 Uhr

Mit der neuen Ausrichtung schrumpft der Ruag-Konzern massiv, nachdem er 2019 erstmals die Umsatzmarke von 2 Milliarden Franken geknackt hatte. Darin waren jedoch auch die Geschäfte für die Schweizer Armee enthalten, die mittlerweile abgetrennt sind. Übrig bleibt somit nur noch die Raumfahrtdivision, die im 2019 einen Umsatz von 339 Millionen erzielte. Neuere Zahlen sind noch nicht verfügbar. Die Geschäftsergebnisse 2020 will die Ruag am 25. März veröffentlichen. Im ersten Halbjahr hatte sich der Verlust der Ruag International auf 48 Mio. Franken vergrössert, von 19 Millionen ein Jahr zuvor. Der Umsatz schrumpfte um rund 11% auf 570 Millionen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.