IV-Rente wegen Long-Covid: Zahlreiche Fälle in Luzern
  • News
Betroffene von Long-Covid können in ihrer Leistungsfähigkeit monatelang eingeschränkt sein. (Symboldbild) (Bild: zvg Adobe Stock)

Wenig Erfahrung in Handhabung IV-Rente wegen Long-Covid: Zahlreiche Fälle in Luzern

2 min Lesezeit 13.09.2021, 08:48 Uhr

Wer von Long-Covid betroffen ist, kann auch am Arbeitsplatz in seiner Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt sein. Das kann sogar dazu führen, dass Gelder der Invalidenrente beantragt werden müssen. Im Kanton Luzern wurden 2021 bisher 33 solcher Fälle registriert.

Seit rund 18 Monaten ist die Corona-Pandemie gesellschaftliches und politisches Dauerthema, sei es im Restaurant, zu Hause am Esstisch oder in den Medien. Dabei geht es meistens um politische oder ethische Fragen: Zertifikatspflicht, ja oder nein? Impfen, ja oder nein? Medizinische Themen hingegen werden eher im Hintergrund diskutiert. Beispielsweise auch das Thema Long-Covid.

Dabei kann Long-Covid schwerwiegende Folgen haben, wie auch ein zentralplus-Bericht über einen direkt Betroffen deutlich darstellt. Müdigkeit, schnelle Erschöpfung, Kurzatmigkeit: Diese typischen Symptome können einschneidende Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz haben. Wie die «Luzerner Zeitung» berichtet, sind aus diesem Grund im ersten Halbjahr 2021 33 Anmeldungen für IV-Gelder beim Sozialversicherungszentrum WAS Luzern eingegangen.

Verglichen zur Gesamtzahl der Neuanmeldugen bei der IV entsprechen die 33 Anmeldungen wegen Long-Covid knapp 2 Prozent.

Kaum Erfahrungswerte mit Long-Covid

Franz Baumeler, Mediensprecher beim WAS Luzern, sagt gegenüber der «Luzerner Zeitung», dass die mangelnden Erfahrungswerte mit Long-Covid herausfordernd seien. Es sei nämlich schwierig, den Gesundheitsschaden sowie die damit verbundenen Einschränkungen der Leistungsfähigkeit für die Prüfung des Anspruchs auf IV-Gelder zu beurteilen. Zudem wisse man auch nicht, wie lange die Betroffenen durch Long-Covid eingeschränkt sein werden.

Wie viele beim WAS gemeldete Fälle von Long-Covid in Zusammenhang mit einer Kündigung stehen, ist dem WAS nicht bekannt. Gemäss Baumeler habe es aber vereinzelte Fälle gegeben, in denen den Betroffenen offenbar wegen Covid, Long-Covid oder im Zusammenhang mit Massnahmen wie Quarantäne gekündigt wurde. Hierbei handelte es sich meistens um temporär angestellte Personen oder solche in der Probezeit.

Zudem seien beim Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) bisher drei Anmeldungen von Personen eingegangen, die sich nicht impfen lassen wollen und sich darum als arbeitslos meldeten.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen