17.12.2019, 01:01 Uhr Italiens Senat billigt Budget

1 min Lesezeit 17.12.2019, 01:01 Uhr

Italiens Senat hat dem Budget für das kommende Jahr mit 166 zu 128 Stimmen zugestimmt. Es ist ein Minus von 2,2 Prozent des italienischen Bruttoinlandsprodukts vorgesehen. Die Regierungsparteien, die Sozialdemokraten und die 5-Sterne-Bewegung, streiten seit Wochen um das Budget. Dieses sieht verschiedene neue Steuern vor, unter anderem eine Web-Steuer, eine Steuer auf Plastik oder auf Zucker. Zudem erhofft sich die italienische Regierung Mehreinnahmen durch ein härteres Vorgehen gegen Steuerhinterziehung. Nach dem Senat geht der Budgetentwurf nun in die Abgeordnetenkammer. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.