12.02.2021, 21:09 Uhr IT: Draghi will neuer Premier werden

1 min Lesezeit 12.02.2021, 21:09 Uhr

Mario Draghi will neuer Regierungschef Italiens werden. Der frühere Chef der Europäischen Zentralbank werde am Samstagmittag vereidigt, teilte ein Sprecher des Präsidentenpalastes mit. Am Freitagabend präsentierte Draghi die Liste mit den Mitgliedern seiner Regierung zunächst Staatspräsident Sergio Mattarella und anschliessend vor den Medien. Die neue Regierung Italiens muss sich binnen zehn Tagen in den beiden Parlamentskammern vorstellen und von diesen das Vertrauen erhalten. Anfang Februar hatte Draghi von Mattarella den Auftrag bekommen, eine Mehrheit für eine neue Regierung zu suchen. Dies nachdem die Mitte-Links-Koalition unter Giuseppe Conte zerbrochen war. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.