16.04.2021, 20:19 Uhr IT: Corona-Öffnungsschritte angekündigt

1 min Lesezeit 16.04.2021, 20:19 Uhr

Italien will die Corona-Beschränkungen ab dem 26. April schrittweise lockern, zunächst für Aktivitäten im Freien. Das kündigte Ministerpräsident Mario Draghi vor den Medien in Rom an. So sollen in Restaurants im Aussenbereich wieder Gäste an Tischen bedient werden, dies in Gebieten mit moderaten Infektionswerten. Bisher gelten in Italien Corona-Sperren. So dürfen Bars und Restaurants nur Take-away-Service anbieten. Gegen die Beschränkungen in der Gastronomie gab es in den letzten Wochen Proteste. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.