23.10.2020, 08:55 Uhr Israels Luftwaffe beschiesst Gaza-Ziele

1 min Lesezeit 23.10.2020, 08:55 Uhr

Nach Raketenangriffen militanter Palästinenser hat die israelische Luftwaffe in der Nacht zum Freitag militärische Ziele der im Gazastreifen herrschenden Hamas angegriffen. Dabei seien eine Waffenwerkstatt sowie unterirdische Infrastrukturen getroffen worden, hiess es in einer Stellungnahme der Armee. Man mache die Hamas für alle Angriffe aus dem Küstenstreifen verantwortlich. Am Donnerstagabend waren zwei Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert worden. Eine davon wurde nach Armeeangaben von dem Abwehrsystem Iron Dome abgefangen. Es gab keine Berichte zu Opfern oder Sachschaden. Im August hatte die Hamas nach Vermittlung Katars eine Waffenruhe mit Israel verkündet. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.