12.01.2021, 09:01 Uhr Israel: So viele Ansteckungen wie nie

1 min Lesezeit 12.01.2021, 09:01 Uhr

Trotz des dritten Corona-Lockdowns sind die Ansteckungszahlen in Israel auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Das israelische Gesundheitsministerium hat innert 24 Stunden 9’589 neue Infektionen registriert. So viele wie noch nie. Zum Vergleich: In der Schweiz waren am Montag gut 6’500 neue Ansteckungen gemeldet worden. Die Schweiz hat rund eine halbe Million weniger Einwohnerinnen und Einwohner als Israel. Zuletzt hatte Israel mit seiner intensiven Impfkampagne für Schlagzeilen gesorgt. Die Behörden geben an, fast zwei Millionen Menschen gegen Covid-19 geimpft zu haben. Laut Fachleuten ist das Land gemessen an der Einwohnerzahl damit weltweit an der Spitze. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.