13.08.2020, 02:39 Uhr Israel reagiert auf Ballon-Angriffe

1 min Lesezeit 13.08.2020, 02:39 Uhr

Nach Angriffen aus dem Gazastreifen mit Brand-Ballons hat Israel die Fischereizone vor dem Palästinensergebiet eingeschränkt. Die Zone sei bis auf weiteres um rund 13 Kilometer reduziert worden, so die zuständige Cogat-Behörde. Laut Berichten hatten Ballons in Israels Grenzgebiet zuletzt 24 Feuer ausgelöst. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.