08.08.2019, 01:01 Uhr Interrail: GB steigt 2020 aus

1 min Lesezeit 08.08.2019, 01:01 Uhr

Wer Grossbritannien mit dem Zug bereisen will, kann das bald nicht mehr mit Interrail- oder Eurail-Tickets machen. Ab 2020 werde für Zugreisen innerhalb des Vereinigten Königreichs nur noch der BritRail-Pass gültig sein, teilt der Verband der britischen Eisenbahngesellschaften mit. Interrail- und Eurail-Tickets würden nur noch für den Eurostar-Zug bis London gültig sein. Mit dem anstehenden Brexit habe der Entscheid allerdings nichts zu tun, heisst es weiter. Mit dem Interrail- und Eurail-Programm können Zugreisende mit einem einzigen Ticket über einen bestimmten Zeitraum unbegrenzt durch mehr als 30 Länder Europas reisen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.