25.04.2021, 13:18 Uhr Indonesien: Vermisstes U-Boot gefunden

1 min Lesezeit 25.04.2021, 13:18 Uhr

Vier Tage nach seinem Verschwinden vor der Küste Balis ist das indonesische Marine-U-Boot gefunden worden. Dies teilte der Armeechef des südostasiatischen Landes am Sonntag mit. Die 53 Menschen an Bord seien tot. Der indonesische Präsident Joko Widodo hat ein Beileidsschreiben an die Angehörigen der 53 Matrosen an Bord übermittelt. Das knapp 60 Meter lange U-Boot hatte während einer Übung am Mittwoch den Kontakt zur Flotte verloren. Es befand sich zu diesem Zeitpunkt rund 95 Kilometer nördlich von Bali. Am Samstag meldete die Marine den Fund von Gegenständen darunter eine Flasche mit Schmierstoff für das Periskop. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.