In den Gondeln der Pilatus-Bahnen kann bald Fondue gegessen werden
  • News
  • Freizeit
Ab Mitte Dezember kann in den Pilatus-Bahn-Gondeln ein Fondue genossen werden. (Bild: Pilatus-Bahnen)

Käseplausch in luftiger Höhe In den Gondeln der Pilatus-Bahnen kann bald Fondue gegessen werden

2 min Lesezeit 03.12.2020, 12:28 Uhr

Die Pilatus-Bahnen haben sich für ihre Wintersaison ein spezielles Zusatzangebot ausgedacht: Nebst einer Bergfahrt mit viel Aussicht gibt es nämlich ab Mitte Dezember in den Gondeln ein Käsefondue zu geniessen.

Die roten Gondeln der Pilatus-Bahnen drehen täglich ihre Runden und befördern die Gäste von der Talstation in Kriens hoch auf die Fräkmüntegg, wo eine Weiterfahrt bis auf den Gipfel des Pilatus möglich ist. In diesem Winter soll es sich aber ausnahmsweise mal lohnen, bei der Bergstation nicht aus der Gondel zu steigen und auf direktem Weg wieder die Hälfte der Strecke den Berg hinunterzufahren.

45 Minuten Käseplausch

Weshalb? Ganz einfach: während dieser Fahrt kann ab dem 12. Dezember ein Fondue genossen werden. Die Pilatus-Bahnen bieten nämlich voraussichtlich bis Ende März Sonderfahrten an, bei denen ein Käsefondue aufgedeckt wird – und das mit einem Ausblick aus luftiger Höhe. «Wir sind sicher, dass wir unseren Gästen damit einen unvergesslichen Genuss bieten können. Das Angebot könnte auch für ein Weihnachtsessen im kleineren Rahmen, als schöne Geburtstagsüberraschung oder exklusives Weihnachtsgeschenk genutzt werden», meint Tobias Thut, Leiter Marketing und Verkauf bei der Pilatus-Bahnen AG.

Für den Käseplausch bleiben den Gästen rund 45 Minuten Zeit, ehe sie in der Mittelstation Krienseregg die Gondel wieder verlassen. Anschliessend besteht die Option, mit einem im Preis inbegriffenen Bon im Restaurant Krienseregg einen Kaffee oder einen Tee zu geniessen.

Reservationen ab sofort möglich

Reserviert werden kann ab sofort auf der Webseite der Pilatus-Bahnen. Im Preis von 60 Franken ist das Fondue inklusive Weisswein und Wasser inbegriffen. Zum Paket gehört auch das Ticket Kriens – Fräkmüntegg – Kriens, sowie der Bon für das Restaurant Krienseregg. Für Jahreskartenbesitzerinnen kostet der Käsespass nur 40 Franken. Eine Gondel kann ab dem 12. Dezember bis zum 28. März jeweils samstags und sonntags von 11 bis 14 Uhr für mindestens zwei und maximal 4 Personen reserviert werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF