01.01.2021, 00:22 Uhr Impfstoff: Grünes Licht von der WHO

1 min Lesezeit 01.01.2021, 00:22 Uhr

Der in der Schweiz und anderen Ländern bereits zugelassene Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer erhält jetzt auch von der Weltgesundheitsorganisation WHO grünes Licht. Die WHO habe eine Notfallzulassung erteilt, schreibt sie in einer Mitteilung. Damit könnten Organisationen der UNO den Impfstoff einkaufen und weltweit verteilen, heisst es. Ausserdem könnten Länder, denen wissenschaftliche Prüfungen nicht möglich sind, nun direkt eine Zulassung in ihrem Land erteilen. Da es für viele Länder schwierig ist, den Impfstoff bei minus 60 Grad zu lagern, will die WHO mit den betroffenen Regierungen nach Lösungen suchen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.