03.05.2021, 15:16 Uhr Immer mehr Kantone impfen Jugendliche

1 min Lesezeit 03.05.2021, 15:16 Uhr

Weitere Kantone haben angekündigt, bereits Jugendliche zu impfen. So der Kanton Schwyz, wo sich über 16-Jährige ab sofort für einen Impftermin anmelden können. Der Kanton weist aber darauf hin, dass die Termine weiterhin nach Prioritäten-Gruppen vergeben werden. Dasselbe gilt in den Kantonen Appenzell Ausserrhoden und Neuenburg, wo sich nun ebenfalls bereits Personen ab 16 Jahren für eine Impfung gegen das Coronavirus anmelden können. Im Kanton Neuenburg müssen die 16- und 17-Jährigen den Termin jedoch telefonisch reservieren. Begründet wird dies damit, dass Personen in diesem Alter nur mit dem Wirkstoff von Biontech/Pfizer geimpft werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.