06.12.2020, 13:13 Uhr Immer mehr Covid-Kranke in Pakistan

1 min Lesezeit 06.12.2020, 13:13 Uhr

In Pakistan geraten Krankenhäuser wegen der vielen an Covid erkrankten Patienten an ihre Kapazitätsgrenzen. Ein Vertreter des pakistanischen Ärzteverbands sagte der Nachrichtenagentur dpa: «Wir sind in einer kritischen Situation, die sich jeden Tag durch neue Infektionen verschlimmert.» Die Spitäler seien mit Patienten voll belegt, es fehlten Beatmungsgeräte und mancherorts auch Sauerstoffflaschen. Seit Ende Oktober steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen wieder rapide an. Offiziell wurden zuletzt täglich über 3000 Ansteckungen gemeldet, die Dunkelziffer dürfte sehr hoch sein. Offiziell starben in dem Land mit 220 Mio. Einwohnern 8300 Personen an Covid-19. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.