Im Bahnhof Luzern kommt 2021 trotzdem Fasnachtsstimmung auf
  • News
Zumindest die Fasnachtssujets werden 2021 aufgehängt.

Sujets werden aufgehängt Im Bahnhof Luzern kommt 2021 trotzdem Fasnachtsstimmung auf

1 min Lesezeit 30.11.2020, 14:45 Uhr

Auch wenn die Strassenfasnacht wegen Corona abgesagt ist, kommen die Luzerner doch noch ein bisschen auf ihre Kosten. Denn der Verein Bahnhof-Guuggete will an seiner Ausstellung festhalten.

Die Fasnacht, wie sie die Luzerner kennen und lieben, findet 2021 nicht statt. Praktisch alle Events sind abgesagt, darunter auch die Strassenfasnacht, der Urknall und die Umzüge. Doch ganz geschlagen geben wollen sich die Fasnächtler nicht. Der Verein Bahnhof-Guuggete Lozärn hat deshalb auf Facebook verkündet, dass die traditionelle Ausstellung im Bahnhof trotzdem durchgeführt wird.

Vom 16. Januar bis am 17. Februar werden 18 Sujets in der Halle aufgehängt, um den Besuchern «ein kleines Stück Normalität, Freude, Farbe und Zuversicht» zu bieten. Es ist die 30. Ausgabe der Vernissage. Das Motto steht auch schon fest: Corona-Stobe-Fasnacht.

Besucher sind auch eine Jury

Doch auch die Vernissage kann nicht ganz wie gewohnt stattfinden. Die Guuggete in der Bahnhofshalle muss coronabedingt gestrichen werden. Mit den Sujets will der Verein aber Spenden für wohltätige Zwecke sammeln. Ziel ist es, 10’000 Franken für die Stiftung Hospiz Zentralschweiz zusammenzubringen.

Gleichzeitig können die Passanten auch ihr Lieblingssujet wählen. Dafür müssen sie im Blumengeschäft Leutwyler Floristik in der Bahnhofsunterführung ein Formular abholen und bis am 31. Januar wieder dort abgeben. Wer mitmacht, hat zudem die Chance, einen Blumenstrauss zu gewinnen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF