IG Alpenquai: «Lärm in Ufschötti ist unterträglich»
  • News
Die Ufschötti ist während Corona zum Treffpunkt von Jugendlichen geworden, die nicht mehr in die Clubs konnten. (Bild: Emanuel Ammon/Aura)

Anwohner hoffen auf Cluböffnungen IG Alpenquai: «Lärm in Ufschötti ist unterträglich»

2 min Lesezeit 3 Kommentare 24.06.2021, 08:55 Uhr

Der Lärm in der Ufschötti ist seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie «geradezu explodiert», sagt Anwohner Nick Dubach. Als Mitglied der IG Alpenquai setzt er sich für die Durchsetzung der Nachruhe ein.

Die Eröffnung Buvette Strandleben in der Ufschötti wird um ein Jahr verschoben (zentralplus berichtete). Hintergrund ist eine Einsprache der IG Alpenquai, die zusätzliche Lärmbelastungen befürchtete. Stattdessen werden die Badegäste nun mit mobilen Ständen versorgt (zentralplus berichtete).

Die IG Alpenquai hat ihre Einsprache gegen die Buvette gerichtlich nicht weitergezogen. Dies bestätigt Mitglied Nick Dubach gegenüber der «Luzerner Zeitung». «Wir wollten, dass die Stadt und die Betreiber uns versichern, dass die Nachtruhe ab 22 Uhr eingehalten wird», wird er in einem Zeitungsbericht zitiert. Da die Bedenken aus dem Weg geräumt werden konnten, habe man auf einen Weiterzug verzichtet.

Party: Jugendliche weichen in Ufschötti aus

Die IG weist auf ein grundsätzliches Problem bei der Ufschötti hin. «Der Lärm hier ist im Coronajahr 2020 geradezu explodiert und unerträglich geworden», wird Dubach weiter zitiert. Weil die Clubs geschlossen sind, suchten sich die Jugendlichen einen anderen Ort zum nächtlichen Ausgang. Die IG hofft deshalb auf eine baldige Öffnung der Clubs. Grundsätzlich könnte dies ab Samstag wieder möglich sein (zentralplus berichtete).

Zudem hat sich die IG mit einem Brief an die Stadt gewandt. Sie verlangt, dass die Stadt der Polizei den Auftrag erteilt, Patrouillen bis in die Morgenstunden durchzuführen.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

3 Kommentare
  1. Michel von der Schwand, 25.06.2021, 10:00 Uhr

    Zuschütten.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Paul, 24.06.2021, 14:10 Uhr

    Lärm in der Nacht ist übel. Aber die jungen Leute von heute haben leider nicht mehr die Freiheiten und den Platz im Vergleich zu meiner Jugend (bin Jahrgang 77). Mehr Leute, weniger Platz und mehr Vorschriften. Probiert etwas Toleranz für die jungen Menschen aufzubringen. 1.5 Jahre Corona ist sehr brutal für die jungen Menschen welchen die Welt gehören sollte.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  3. flashgordon, 24.06.2021, 10:59 Uhr

    Mein ehrliches Mitleid mit den lärmgeplagten und dauerbeschallten Anwohnern. Sowas raubt einen unverschuldet den letzten Nerv. In den Wochenendnächten Stresshormonausschüttung auf Höchstniveau und Aussicht auf Hilfe oder Besserung nicht in Sicht. Sowas macht echt krank – auch ohne Virenbeteiligung. Auch wenn ich weiss, dass mein Ratschlag im Grunde genommen eine bodenlose Frechheit ist, aber in solch Situationen hilft aus Selbstschutz nur noch der Umzug.
    Dabei wäre die Lösung denkbar einfach: Parkanlage ab 22:00 Uhr abriegeln!

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen