17.10.2020, 21:02 Uhr I: Conte kündet neue Massnahmen an

1 min Lesezeit 17.10.2020, 21:02 Uhr

Der italienische Regierungschef Giuseppe Conte will morgen Sonntag weitere Massnahmen im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus verkünden. Das gab sein Büro bekannt. Einzelheiten wurden zunächst nicht genannt. In Italien und in verschiedenen anderen europäischen Staaten berichteten die Behörden von neuen Höchstwerten der Infektionszahlen. So etwa auch in den Niederlanden, in Tschechien, Polen und in der Ukraine. Allerdings liegen die Zahlen der neuen Spitaleintritte und der Todesfälle tiefer als im Frühling. Die Schweiz meldet am Wochenende keine Corona-Infektionszahlen mehr. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.