Horw soll eine eigene Buvette erhalten
  • News
Buvetten wie diese beim Inseli in Luzern erfreuen sich grosser Beliebtheit. (Bild: bic)

Für die Sommersaison 2022 Horw soll eine eigene Buvette erhalten

2 min Lesezeit 30.04.2021, 16:56 Uhr

Gerade bei schönem Wetter sind Buvetten beliebte Ausgehziele. Das sieht auch die L20-Fraktion in Horw so und fordert deshalb vom Gemeinderat, dass dieser mögliche Standorte prüft, auf der eine Buvette Platz finden könnte.

Buvetten stehen hoch im Kurs, auch jetzt in Zeiten von Corona. In der Stadt Luzern stehen derzeit sechs solcher Food- und Drinkstände, wie jene beim Inseli oder der Nordpol am Reusszopf. Hier trifft man sich am Mittag oder nach Feierabend zu einem kleinen Umtrunk oder Snack. Die Verbindung zur Natur, sei es See, Park oder Reuss, lädt zum Verweilen ein.

Das findet auch die L20-Fraktion, die rot-grüne Stimme von Horw, wie sich die Partei selbst nennt. Sie wünscht sich eine Buvette für die Gemeinde Horw. «Wir glauben, dass eine solche das kulturelle und gesellschaftliche Leben unserer Gemeinde nachhaltig beleben und einen finanziellen Mehrwert für Horw bringen würde», schreibt sie in einer Motion an den Gemeinderat.

Darum ersucht die Partei den Gemeinderat, eine Ausschreibung für die Sommersaison 2022 vorzunehmen. Als mögliche Standorte schlägt sie das Gebiet bei der Wasserversorgung EAWAG oder den Umschwung der sanierten Villa Krämerstein (zentralplus berichtete) am Seeufer vor. Dort soll der Betrieb von Mai bis September bei schönem Wetter während sieben Tagen pro Woche jeweils ab 9.00 Uhr bis spätestens Mitternacht laufen. «Die Pächter sollen faire Preise anbieten und die Angebote sollen sowohl ältere Personen als auch Familien mit Kindern sowie Jugendgruppen ansprechen», wünscht sich die Partei weiterhin. Die Motion wurde am Freitag bei der Gemeinde eingereicht.

++ Werde Leserreporter! ++

Teile mit der zentralplus-Community was Du gerade gesehen hast. Ob es eine neue Beiz in Deiner Stadt ist, ein Grossbrand oder News, die alle erfahren sollten: Wir wollen wissen, was Dich bewegt!

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.