02.12.2020, 04:24 Uhr HKG: Parlamentarier appellieren an Lam

1 min Lesezeit 02.12.2020, 04:24 Uhr

Über 150 Parlamentarier aus 18 Ländern fordern die Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam auf, sich für inhaftierte Demokratie-Aktivisten einzusetzen. Die 12 Aktivisten waren Ende August von chinesischen Behörden festgenommen worden, als sie von Hongkong nach Taiwan fliehen wollten. Es sei ihre Aufgabe als Staatschefin, sicherzustellen, dass den jungen Menschen Gerechtigkeit widerfahre, heisst es im Brief. Lam ist der Meinung, die Angeklagten müssten in China vor Gericht gestellt werden, wo sie derzeit in Haft sind. Seit dem Inkrafttreten eines rigorosen Sicherheitsgesetzes hat der Druck auf Aktivisten in Hongkong zugenommen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.