28.08.2019, 14:20 Uhr Hilfe für Zeitungen und Online-Medien

1 min Lesezeit 28.08.2019, 14:20 Uhr

Zeitungen in der Schweiz sollen stärker unterstützt werden. Zudem sollen neu auch Online-Medien zeitlich befristet Hilfe vom Staat bekommen. Das schlägt der Bundesrat im Rahmen des neuen Radio- und Fernsehgesetzes vor. Medien spielten eine wichtige demokratiepolitische Rolle, schreibt der Bundesrat. Die Bedeutung von Online-Medien wachse, allerdings sei die Bereitschaft, für digitale Angebote zu bezahlen, weiterhin gering. Unterstützen will der Bundesrat darum nur Anbieter, die digitale Inhalte verkaufen. Weiter sollen mehr Zeitungen über die indirekte Presseförderung unterstützt werden. Die Vorschläge werden dem Parlament im ersten Halbjahr 2020 vorgelegt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.