Hier müssen sich Luzerner Arbeitslose künftig melden
  • News
Die Arbeitslosigkeit war im letzen Jahr im Kanton Luzern so tief wie seit fast 20 Jahren nicht mehr.

Städtisches Arbeitsamt schliesst Hier müssen sich Luzerner Arbeitslose künftig melden

1 min Lesezeit 01.03.2021, 11:08 Uhr

Wer in der Stadt Luzern wohnt und eine Stelle sucht, muss sich ab Anfang April beim RAV in Emmen oder Luzern melden. Das städtische Arbeitsamt schliesst per Ende März.

Aufgrund einer Änderung des Bundesgesetzes fallen die Arbeitsämter der Gemeinden im Kanton Luzern weg. Das führt auch zu Änderungen in der Stadt Luzern: Das städtische Arbeitsamt schliesst per 31. März 2021. Ab Anfang April sind für Stellensuchende neu vollumfänglich die regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) Luzern und Emmen zuständig, wie die Stadt Luzern in einer Mitteilung schreibt

Konkret sind die Stadtteile wie folgt aufgeteilt:

  • Für die Stadtteile mit den Postleitzahlen 6000 bis 6006 ist das RAV Luzern an der Baselstrasse 61A in Luzern zuständig.
  • Für die Stadtteile mit den Postleitzahlen 6014 und 6015 ist das RAV Emmen an der Gerliswilstrasse 17 in Emmenbrücke zuständig.

Die Stadt Luzern hält fest, dass die Abläufe effizienter werden. «Jedoch braucht es seitens der stellensuchenden Person etwas mehr Eigeninitiative.» So müssen sie sich künftig auf der Webseite www.arbeit.swiss.ch registrieren, die neu als zentrale Drehscheibe fungiert. Mit dem Login könnten danach viele weitere Formulare – beispielsweise für Arbeitsbemühungen – abgerufen werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.