News aus der Region

19.06.2020, 11:53 Uhr Herzchirurg Carrel zu Hirslanden-Gruppe

1 min Lesezeit 19.06.2020, 11:53 Uhr

Der Berner Herzchirurg Thierry Carrel verlässt Ende Januar 2021 das Inselspital in Bern und wechselt zur Privatklinikgruppe Hirslanden. Dort wird er Direktor Weiterbildung und Forschung der Herzchirurgie. Carrel werde einen Weiterbildungsverbund für angehende Fachärzte in der Herzchirurgie aufbauen, teilte die Hirslanden-Gruppe mit. Am Inselspital war Carrel während 25 Jahren tätig. Er habe die Herzchirurgie mit herausragenden chirurgischen und wissenschaftlichen Leistungen und mit sozialem Engagement geprägt, auch in der Ausbildung von Nachwuchskräften, schreibt die Insel-Spitalgruppe.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.