News aus der Region

18.10.2020, 20:36 Uhr Herausforderer gewinnt in Nordzypern

1 min Lesezeit 18.10.2020, 20:36 Uhr

Seit Jahrzehnten steht die Mittelmeerinsel Zypern im Spannungsfeld zwischen Griechenland und der Türkei. Im türkisch besetzten Nordzypern kommt es nun zu einem Wechsel an der Staatsspitze. Bei der Stichwahl ums Präsidentenamt setzte sich der Herausforderer, Ersin Tatar, durch. Anders als der bisherige Präsident Nordzyperns, Mustafa Akinci, hat sich der Vertraute des türkischen Präsidenten Erdogan stets gegen eine Wiedervereinigung mit der Republik Zypern ausgesprochen. Das türkisch besetzte Nordzypern wird international nicht als Staat anerkannt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.