«Heki» bleibt dem FCL erhalten
  • News
  • Vertrag bis 2018 verlängert
Hekuran Kryeziu bleibt dem FCL treu. (Bild: Screenshot Youtube)

«Heki» bleibt dem FCL erhalten

1 min Lesezeit 02.02.2016, 16:01 Uhr

Der 22-jährige Mittelfeldspieler Hekuran Kryeziu verlängert seinen Vertrag beim FC Luzern bis zum 30. Juni 2018. Seine Vorfreude auf die kommende Rückrunde sei riesig, teilte der FCL mit. Es gab andere Angebote für den Spieler, doch sie entsprachen nicht seinen Vorstellungen.

Hekuran Kryeziu kam 2004 als Elfjähriger vom FC Küssnacht am Rigi zum FCL. Er durchlief die gesamte Nachwuchsabteilung. Seit der Spielzeit 2011/12 gehört er zum Kader der ersten Mannschaft. In der Saison 2014/15 wurde er für ein Jahr an die FC Vaduz ausgeliehen. «Heki» lief insgesamt 30-mal für verschiedene Schweizer Nachwuchs-Nationalmannschaften auf.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF