Heizen mit Abwärme statt mit Öl

2 min Lesezeit 13.01.2015, 13:59 Uhr

Der Chamer Gemeinderat hat entschieden, dass ab Herbst 2016 das Ortszentrum mit umweltfreundlicher Wärme aus dem Wärmeverbund beheizt werden soll. Erstellt und betrieben wird dieser durch das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich.

Das Ortszentrum von Cham soll künftig aus einem Wärmeverbund des Elektrizitätswerks der Stadt Zürich (ewz) beheizt werden. Das hat der Gemeinderat Mitte Dezember aufgrund eines Ausschreibungsverfahrens entschieden, wie er am Dienstag mitgeteilt hat. «Das Interesse am Wärmeverbund war aufgrund der guten Rahmenbedingungen gross und es sind mehrere gute Angebote eingegangen», schreibt der Gemeinderat.

Das Ziel des Wärmeverbunds sei es, die Abwärme der Chamer Holzverarbeiterin Pavatex AG sowie die Abwärme des geklärten Abwassers der Kläranlage Schönau zu nutzen, heisst es weiter. «Mit diesen ökologischen Massnahmen können grosse Energiemengen von fossilen, nicht erneuerbaren Energien (Öl und Gas) gespart werden.» Dadurch würden CO2- und andere Schadstoff-Emissionen in der Region wesentlich reduziert. Bereits seit September 2010 werde das geklärte Abwasser fürs Heizen der Schulanlage Hagendorn genutzt – dies hat sich laut Gemeinderat bislang bestens bewährt.

Vorteile für Liegenschaftsbesitzer

Die Realisierung des Wärmeverbundes Cham habe für Hausbesitzer wesentliche Vorteile. Bei Neubauten hätten Investoren mit dem Wärmeverbund Cham die Möglichkeit, einen Fernwärmeanschluss zu pla- nen, womit ein grosser Heizraum eingespart werden könne. «Bei Sanierungen können Liegenschaftsbesitzer auf die kosteneffiziente und umweltfreundliche Fernwärmeenergie umsteigen», heisst es in der Mitteilung.

Während der nächsten Monate wird ewz mögliche Wärmekunden suchen und entsprechende Angebote für einen Anschluss an den Wärmeverbund unterbreiten. Sobald genügend Wärmekunden vorhanden seien und damit die Gewissheit bestehe, dass der Wärmeverbund zu den angebotenen Konditionen realisiert werden könne, falle der definitive Ausführungsentscheid. Die erste Ausbauetappe soll auf die Heizsaison 2016/2017 realisiert werden.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen