Hecke beim Friedhof Udligenswil brannte: Polizei sucht Zeugen
  • News
Wegen des Heckenbrandes entstand ein Sachschaden von rund 1500 Franken. (Bild: Luzerner Polizei)

Feuerwehreinsatz Hecke beim Friedhof Udligenswil brannte: Polizei sucht Zeugen

1 min Lesezeit 15.02.2021, 11:27 Uhr

In Udligenswil ist es am Sonntagabend zu einem Brand gekommen. Die Ursache ist noch unklar. Die Polizei hofft deshalb auf Zeugen.

Die Feuerwehr Udligenswil musste am Sonntagabend kurz vor 18 Uhr zu einem Brand beim Friedhof ausrücken. Eine Hecke hatte Feuer gefangen, teilt die Luzerner Polizei mit.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Franken. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Luzerner Polizei bittet deshalb Zeugen, die im Umfeld des Friedhofs auffällige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.