HC Lugano bleibt im Gotthard-Tunnel stecken – Duell mit EVZ abgesagt
  • News
  • EVZ
Für leere Ränge sorgte am Freitagabend zur Abwechslung einmal nicht das Coronavirus. (Bild: zvg)

Technisches Problem im Tunnel HC Lugano bleibt im Gotthard-Tunnel stecken – Duell mit EVZ abgesagt

1 min Lesezeit 20.11.2020, 19:32 Uhr

Eishockey-Fans gingen heute umsonst zur Bosshard-Arena in Zug. Der Match zwischen dem Team von Dan Tagnes und dem HC Lugano wurde kurzfristig abgesagt – wegen einer Panne im Gotthard-Tunnel.

Für einmal ist nicht das Coronavirus Schuld an einer Spielabsage. Das heutige Duell zwischen dem EVZ und dem HC Lugano fällt aus, weil der Teambus der Luganer im Gotthard-Tunnel stecken blieb. Auch der Verkehrsdienst «TCS» vermeldet die Verkehrsstörung. Der Gotthard-Tunnel sei wegen einem technischen Problem derzeit gesperrt.

Der Match hätte am Freitagabend um 19:45 Uhr in der Bossard-Arena stattfinden sollen. Nur war bis 19:00 Uhr noch keine Spur von der Mannschaft aus dem Tessin zu sehen. Um 19:15 wurden die wartenden Journalisten und Sportfans darüber informiert, dass das heutige Spiel abgesagt und verschoben wird. Ein neues Spieldatum ist noch nicht bekannt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF