11.11.2020, 15:22 Uhr Harry setzt sich für Veteranen ein

1 min Lesezeit 11.11.2020, 15:22 Uhr

Ein seltener Auftritt für Prinz Harry (36): der britische Royal ist beim diesjährigen Comedy-Festival «Stand Up for Heroes» als Ehrengast angekündigt. Dies gaben die Veranstalter, die Bob Woodruff Stiftung, die mit dem Event Spenden für Veteranen sammelt, am Dienstag bekannt. Neben Schauspieler Jon Stewart als Gastgeber sind u.a. Komiker und Musiker wie Sheryl Crow, Tiffany Haddish, Brad Paisley, Patti Scialfa und Bruce Springsteen eingeladen. Seit 14 Jahren richtet die Wohltätigkeitsorganisation zusammen mit dem New Yorker Comedy Festival die Spendengala aus. Wegen der Corona-Pandemie findet die am 18. November im Netz übertragene Veranstaltung erstmals virtuell statt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.