01.10.2020, 06:47 Uhr Handel an Tokios Börse eingestellt

1 min Lesezeit 01.10.2020, 06:47 Uhr

Die Börse in Tokio hat den Handel kurz nach dem Start eingestellt. Wegen technischer Probleme, könne bis auf Weiteres nicht gehandelt werden, teilte die Börsenleitung mit. Der Grund für die Panne sei unklar. Der Börsenhandel in Tokio bleibt den ganzen Tag eingestellt. Es ist der grösste Systemausfall an der Tokioter Börse seit 2005.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.