26.04.2021, 07:48 Uhr Guter Jahresbeginn für Kühne+Nagel

1 min Lesezeit 26.04.2021, 07:48 Uhr

Das Schweizer Logistikunternehmen Kühne+Nagel ist mit einem Quartals- gewinn von 318 Millionen Franken ins Geschäftsjahr 2021 gestartet. Letztes Jahr belief sich der Reingewinn im selben Zeitraum auf 139 Millionen Franken. Der Nettoumsatz von Kühne+Nagel stieg von Januar bis März auf 6 Milliarden Franken. Das sind knapp 23 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Unternehmen mitteilt. Dabei stieg das operative Ergebnis sowohl in der Luft- als auch in der Seefracht. Für den Rest dieses Jahres erwarte man «ein weiterhin herausforderndes Marktumfeld», heisst es. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.