Grünliberale nominieren Heidi Koch
  • News
Die Ärztin Heidi Koch kandidiert für die glp für den Ebikoner Gemeinderat. (Bild: zvg)

Gemeinderatswahlen in Ebikon Grünliberale nominieren Heidi Koch

1 min Lesezeit 15.01.2020, 12:38 Uhr

Die GLP will mit Heidi Koch in den Ebikoner Gemeinderat. Heidi Koch ist Ärztin und war früher Mitglied der SP.

Heidi Koch ist Ärztin mit eigener Praxis in Ebikon. Sie engagiere sich aktiv für die Umwelt und will den sozialen Zusammenhalt in der Gemeinde stärken, wie die GLP in einer Mitteilung schreiben. «Ein gesunder Lebensraum für alle ist zentral», wird Heidi Koch zitiert. Die Grünliberalen wollen mit Koch dem Gemeinderat eine soziologische und ökologische Stimme geben und eine Kehrtwende bewirken, wie es weiter heisst. Koch war früher Mitglied der SP. Vor einem Jahr kandidierte sie noch für den Luzerner Kantonsrat.

Die SP will mit Marianne Wimmer-Lötscher ihren 2016 verlorenen Gemeinderatssitz zurückerobern (zentralplus berichtete). Bei den Gesamterneuerungswahlen am 29. März treten alle fünf bisherigen Gemeinderäte zur Wiederwahl an.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.