Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Grottino 1313 zum beliebtesten «Italiener» der Schweiz gewählt
  • Aktuell
Das Grottino 1313 in Luzern wurde vom Gastro-Magazin «Fallstaff» zum besten italienischen Restaurant der Schweiz gewählt.  (Bild: zvg)

Sinnvoll-Restaurant erhält 50 Prozent der Stimmen Grottino 1313 zum beliebtesten «Italiener» der Schweiz gewählt

1 min Lesezeit 16.10.2017, 17:46 Uhr

Das Leser-Publikum des Gastro-Magazins «Falstaff» wählen das Restaurant Grottino 1313 von Sinnvoll Gastro mit beinahe 50 Prozent aller Stimmen zum beliebstesten italienischen Restaurant der Schweiz. Obwohl der Gastronomiebetrieb jeweils nur ein Menü anbietet pro Abend. Auch auf dem zweiten Platz landet eine Luzerner Beiz.

Die Leser des Gourmet-Magazins «Falstaff» sind offenbar Fans von italienischen Restaurants in Luzern. Nach einer Nominierungsphase konnte während mehr als zwei Wochen für das beliebteste Italien-Restaurant in der Schweiz abgestimmt werden.

Insgesamt wurden fast 2’000 Stimmen abgegeben. Das «Grottino 1313» in Luzern hat es mit über 48 Prozent der Lesergunst auf den ersten Platz geschafft. Den zweiten Platz konnte «La Cucina», ebenfalls in Luzern, einnehmen (25 Prozent), gefolgt von der «Cantinetta Antinori» in Zürich (7 Prozent).

Unterstütze Zentralplus

Das «Grottino 1313» an der Industriestrasse überzeuge mit seinem Konzept, schreibt das Gastromagazin. Eine Karte gibt es nicht, dafür wartet jeden Tag ein neues Menü auf die Gäste. Angeboten werden vier oder fünf Gänge für 66 respektive 78 Franken.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare